bild
bild

Modellbau Frässervice

Herstellung von Kontur- und 3D Bauteilen

bild bild

Standardformat

500 x 300mm

Fräser

Durchmesser: 0.25, 0.5, 0.6, 0.8, 1.0, 1.5, 2, 3, und 6mm

Polystyrol weiß

In den Stärken: 0.3, 0.5, 0.75, 1.0, 1.5, 2 und 3mm

Holzwerkstoffe

In den Stärken von 0.5 bis 20mm

Gravuren

Angabe des Fräserdurchmessers und ob mittig, innen oder aussen der Kontur gefräst werden soll.

Linien

Geschlossene Polylinien, bereinigt von Punkten oder darüberliegenden Linien.


bild

2d datenaufbereitung:

unterschieden werden gravuren, innenkonturen und aussenkonturen, die auf eigenen layern zu liegen haben. gibt es hierbei noch unterschiedliche fraestiefen, sind diese ebenfalls mit eigenen layern darzustellen! generell ist darauf zu achten, dass dateien von nicht gebrauchten linien bereinigt und wenn moeglich nur geschlossene polylinien verwendet werden! dateiformat ist dxf und die linke untere ecke der zeichnung sollte auf 0,0,0 (x,y,z) liegen. die zeicheneinheit ist millimeter und alle objekte muessen dementsprechend skaliert sein! beispiel: ein benoetigtes quadrat mit seitenlaenge 100mm ist mit 100mm seitenlaenge zu zeichen.... nicht mit 10cm, 1dm oder 0.1m!

3d datenaufbereitung:

benoetigtes dateiformat ist stl (sterolitographie), welches problemlos aus allen gaengigen cad programmen exportiert werden kann. die linke untere ecke der zeichnung sollte wiederum auf 0,0,0 (x,y,z) liegen. zeicheneinheit ist millimeter und alle objekte muessen dementsprechend skaliert sein! bei fraesarbeiten, wo die benoetigte eintauchtiefe die fraeserlaenge ueberschreitet, muessen im 3d modell abstufungen erfolgen, um eine kollision des fraesaggregates mit dem werkstueck zu vermeiden. diese weiterfuehrenden festlegungen koennen aber nur direkt am konkreten projekt besprochen werden, da es fuer die vielen unterschiedlichen vorgehensweisen kein fuer alle anwendungen gueltiges rezept gibt!